Thule EasyFold XT2, Fahrrad-Heckträger, Test, Kaufberatung
Bewertung
Sehr gut
Preis
709,95 Euro
Heckträger-Test

Thule EasyFold XT2: Fahrrad-Heckträger im Test der bikesport e-mtb

Thule EasyFold XT2: Fahrrad-Heckträger im Test der bikesport e-mtb

Thule EasyFold XT2: Empfehlung für den Premium-Heckträger

Der Thule EasyFold XT2 ist der teuerste Heckträger im Test – aber aufgrund seiner Verarbeitung und Funktionalität eine klare Empfehlung. Der Test.
BEWERTUNG
Sehr gut
PREIS
709,95 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Der Thule EasyFold XT2 ist der teuerste Träger mit Highend-Optik im Testfeld und ausgereifter Falttechnik.

Montage des Thule EasyFold XT2

Vormontage: Komplett einsatzbereit.

Kupplungsmontage: Aufsetzen, Spannhebel anziehen (regulierbar, soll aus Sicherheitsgründen stramm sein), sitzt! Elektrik anschließen – beide Trägerelemente in Position drücken – ladebereit.

Radmontage: Ideale Position beider Räder ausprobieren, da jedes Rad durch jeweils einen  Haltearm mit dem Haltebügel verbunden wird. Der längere Arm muss so fixiert werden, dass er nicht am vorderen Rad scheuert. Kein Überdrehen: Die Haltearme sind mit integrierten Drehmomentbegrenzer-Knöpfen ausgestattet!

Thule EasyFold XT2, Fahrrad-Heckträger, Test, Kaufberatung

Thule EasyFold XT2: Fahrrad-Heckträger im Test – Detailaufnahmen

Thule EasyFold XT2 im Test: Fazit

Bei der Verarbeitung und Funktionalität ist Thule ganz vorne, mit 17,9 kg ist er allerdings kein Leichtgewicht. Der Träger sitzt fest und sicher, ebenso die Räder. Klar: Empfehlung!

+             einfache Montage auf der Kupplung

+             Hecklichter flexibel gelagert

+             großzügiger Abstand zwischen den Rädern

+             Funktion der Ratschen und Radschlaufen ist         einwandfrei, allerdings sind die

–             hinteren Halteschlaufen ungünstig platziert

–             Haltebügel sehr kompakt, Radmontage erfor-     dert etwas Geschick

–             Gewicht

Thule EasyFold XT2, Fahrrad-Heckträger, Test, Kaufberatung

Thule EasyFold XT2: Die Aufschlüsselung des Testergebnisses

Die wichtigsten Daten zum Thule EasyFold XT2

Preis 709,95 Euro
Radgrößen RahmenØ 22 bis 80 mm, alle gängigen Reifenbreiten
Trägergewicht 17,9 kg
Tragkraft 60 kg
Plätze 2

Hier können Sie den Thule EasyFold XT2 bestellen!

Der Test des EasyFold XT2 erschien im Rahmen des Fahrrad-Heckträger-Tests in der bikesport-emtb Ausgabe 3/2018. Sie können die Ausgabe bei uns im Online-Shop als Digital- oder Printausgabe bestellen!

Banner, bikesport e-mtb 3/2019

Zum Shop!

Fahrrad-Heckträger-Test

Darüber hinaus können Sie hier lesen, wie wir die Fahrrad-Heckträger für die Ausgabe getestet haben. Wo lag der Fokus? Wie funktioniert das eigens für den Test entwickelte Punktesystem? Welche allgemeinen Tipps und Hinweise können wir für den Transport und die Montage von Falt-Heckträgern geben?

Fahrrad-Heckträger im Test: 6 Falt-Heckträger fürs Auto

Benotung im Test

Die Notenskala des Fahrrad-Heckträger-Tests der bikesport e-mtb schlüsselt sich wie folgt auf: Die Note „Befriedigend“ erhalten die getesteten Heckträger bei einer Punktzahl zwischen 10 und 13 Punkten. Von 14 bis 16 Punkten wird der Testkandidat mit „Gut“ bewertet. Die Einser-Kandidaten dürfen mit einer „Sehr gut“-Bewertung rechnen, wenn sie zwischen 17 und 20 Punkte im Gesamtergebnis erzielen können.

Schlagworte
envelope facebook social link instagram