Storck E:drenalin XT 1 x 11, Test
Gewicht
21,77 kg
Preis
5699 Euro
Test

Storck E:drenalin XT 1 x 11: E-All-Mountain im Test

Storck E:drenalin XT 1 x 11: E-All-Mountain im Test

Storck E:drenalin XT 1 x 11: Carbon-Tourenprofi

Das Storck E:drenalin XT 1 x 11 ist ein E-All-Mountain mit top Handling, Allroundkompetenz und Kletterfreude. Für wen das E-MTB genau das richtige ist, lesen Sie in unserem Test.
GEWICHT
21,77 kg
PREIS
5699 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Zeitlos Schwarz kleidet sich das Storck E:drenalin XT 1 x 11, angefangen vom noblen Carbon-Hauptrahmen und -Hinterbau, übers pechschwarze Fox-Fahrwerk – bestehend aus 36er-Float-Gabel mit 160 mm und Float-DPS-Federbein am Viergelenk-Hinterbau – bis hin zu Parts wie der Lev-Integra Variostütze von Kind Shock mit 125 mm Absenkung.

Klares Highlight des ersten E-Mountainbikes von Storck: Das in organischen Schwüngen gezeichnete Carbon-Chassis, das wesentlich zum geringen Gewicht des E:drenalin von nur 21,77 Kilo beiträgt. Inmitten des Rahmens platziert Storck den 250 Watt starken Continental-E-Motor, der seine Betriebsenergie vom 636 Wh starken, ästhetisch ins Unterrohr integrierten Akku bezieht.

Den Antrieb ergänzt mit der Shimano XT in 1 x 11-Version ein Schaltungs-Evergreen. Gut gewählt für den Einsatzbereich, der bekanntlich mit langen Alpinabfahrten aufwartet, sind die kräf-tigen 4-Kolben-XT-Bremsen von Shimano.

bikesport e-mtb 2/2019

Zum Shop!

Storck E:drenalin XT 1 x 11: Klettermaxe mit tollem Handling

Ab in den Sattel! Einmal Platz genommen, fühlt sich der Pedaleur rasch heimisch auf dem Storck – ein Verdienst der zentralen, angenehm sportiven Sitzposition. Effektiv unterstützt vom steil stehenden 74°-Sitzwinkel, der satten Druck aufs Pedal erlaubt und Geländegänger so ermächtigt, mithilfe des konstant kraftvollen Conti-Motors selbst fiese Steilstücke bergauf erfolgreich zu meistern.

Das Aggregat überzeugte sogar unter Volllast an heftigen Steigungen mit geringer Geräuschkulisse. Nervig indes: Mittels des filigranen Lenker-Bedientasters funktionierte die Ansteuerung der Motormodi leider nicht.  Auch das Einschalten des E-Antriebs per Druckknopf am Unterrohr gestaltete sich etwas umständlich: Teils erst im zweiten Versuch ließ sich der Motor aktivieren. Auf ganzer Linie indes gefielen lebendiges Handling und ausgeprägte Agilität des Storck auf verwinkelten Trails; auf rutschigem Untergrund liegt das Rad dank grippigem, 2.6“ breiten 27.5“-Magic-Mary-Soft-Pneu von Schwalbe am Vorderrad und sensiblem Fahrwerk sicher.

Selbst auf ruppigen, steilen Downhills hält das Storck gut die Spur, entwaffnet es dank properer 160 mm Federweg an der Gabel wuchtige Schlaglöcher.

Auf schnellen, anspruchsvollen Wurzel-Downhills dürfte das Storck E:drenalin XT 1 x 11 gerne noch ein wenig laufruhiger sein, der 140-mm-Hinterbau etwas mehr Nehmerqualitäten bieten.

E-All-Mountains im Test: Elf Bikes von 3999 bis 6000 Euro

Storck E:drenalin XT 1 x 11 im Test: Fazit

Leichtes E-All-Mountain, dessen top Handling, Allroundkompetenz und Kletterfreude auf langen Touren überzeugt. Toll: der gleichmäßig schiebende Conti-Motor!

„Am Storck gefällt der kräftige, konstante Motorschub, der ein natürliches Fahrgefühl sichert. Die Geometrie dürfte gern noch etwas downhilllastiger sein.“ Florian Storch, bikesport e-mtb Redakteur

Positiv: Leiser, homogen unterstützender Conti-Motor, 636-Wh-Akku begünstigt hohe Reichweite, leicht & leichtfüßig bergauf, zuverlässige 11-fach-XT-Schaltung, kräftige Bremsen

Negativ: Sich lösende Folie zur Motorabdeckung, fummelige Motor-Fernbedienung, Betätigung Lenker-Variostützenhebel, unbequeme Sattelform, die Rutschen begünstigt

Sie interessieren sich für das Storck E:drenalin XT 1 x 11? Auf der Storck-Website erhalten Sie weitere Informationen.

Storck E:drenalin XT 1 x 11, Test

Das Storck E:drenalin XT 1 x 11 in Action

Storck E:drenalin XT 1 x 11: Technische Details und Informationen

Preis 5699 Euro
Gewicht (ohne Pedale) 21,77 kg
Material/Größen Carbon/S, M, L, XL

Ausstattung des Storck E:drenalin XT 1 x 11

Federung

Gabel Fox 36 Float Performance E-Bike, 160 mm
Federbein Fox Float DPS Evol Perform., 140 mm

Antrieb und Bremsen

Schaltung Shimano Deore XT Shadow +, 1 x 11
Schalthebel Shimano Deore XT
Kurbel Continental
Bremsen Shimano XT, 4-Kolb. (203/180 mm)

Laufräder

Naben/Felge DT Swiss HX1501
Reifen v/h Schwalbe Magic Mary Soft/Nobby Nic Speedgrip, 27.5“ x 2.6“

Parts

Lenker Storck MTB Carbon Riser, 750 mm
Vorbau Storck ST115
Stütze Kind Shock Lev Integra, Hub: 125 mm
Sattel Selle Italia XLR

Antrieb

Motorhersteller Continental
Modell eBike System (250 Watt/36 Volt)
Max. Drehmoment 90 Nm

Akku: Continental iDT BLE, integriert (636 Wh)

Schiebehilfe? Ja

Schlagworte
envelope facebook social link instagram