Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29, Test, E-MTB-Test, Kaufberatung
Gewicht
23,20 kg
Preis
4499 Euro
Test

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29 im Test: Preis-Leistungs-Tipp

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29 im Test: Preis-Leistungs-Tipp

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29 im Test: Mach mal blau

Das Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29 überzeugt als Allroundbike und mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Das E-Tourenfully im Test.
GEWICHT
23,20 kg
PREIS
4499 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

In muskulösen, für beste Steifigkeit gekanteten Rohren glänzt der noble Carbon-Hauptrahmen des neu entwickelten Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 625 29. Nomen est omen, verweist der Modellname auf die großzügige Kapazität des schön im Unterrohr integrierten 625-Wh-Powertube-Akkus von Bosch. Dieser sitzt hinter einer großflächigen Abdeckung aus 2-Komponenten-Material, die effektiv vor Spritzwasser und Steinschlag schützen dürfte.

Nicht unbedingt sofort erkennbar, weil sehr gut ins Gesamtdesign integriert, ist das Bosch-Performance-CX-Aggregat, das die eigene Beinkraft mit bis zu 75 Nm Drehmoment in vier Fahrmodi potenziert. Trotz des großen 625-Wh-Akkus und des für leichte Manövrierbarkeit stark zum Sitzrohr hin abfallenden Oberrohres lässt  der voluminöse Hauptrahmen ausreichend Platz zum Mitführen der klassischen Trinkflasche.

Und auch sonst entdeckt man am Cube-Twentyniner schöne, weil nützliche Details. Der auf Ober- wie Unterseite der Kettenstrebe angebrachte Gummiprotektor schützt diese konsequent vor Kettenschlägen. Die e*13-Kettenführung hält die Kette bei Downhills in Position.

bikesport e-mtb 2020, Banner

bikesport e-mtb 1/2020: E-Tourenfullys, Satteltest, Reisetipp Peru – jetzt im Shop als Printausgabe oder E-Paper bestellen

Ständig in Eile

Sehr positiv fällt der erste Eindruck des Cube auf flachen Trails aus. Schön eingebettet zwischen den großen 29“-Laufrädern sitzt man souverän im Sattel, treibt das Bike dank 75° steilem Sitzwinkel effektiv vorwärts. Dabei befeuert der bereits in der Tour-Fahrstufe schön linear schiebende Bosch-CX-Motor spielerisch den Vortrieb.

Fahrspaß und hohes Tempo entfaltet das Bike auch im steilen Uphill. Traktionsstarke 2.6“-Hans-Dampf-Pneus von Schwalbe bringen die geballte, toll kontrollierbare Motorpower der E-MTB- und Turbo-Fahrstufe effektiv auf den Boden. Und dank guten Drucks auf die Radfront (kurzes 118-mm-Steuerrohr) hält das Vorderrad locker Bodenkontakt. Derart motiviert hinein in die Abfahrt!

Intensive Fahrfreuden erlebt man hier, überrollt das Bike dank seiner hohen Laufruhe (resultierend u. a. aus 66° flachem Lenkwinkel und langer 457er-Kettenstreben) beinahe mühelos heftige Wurzelfelder. Potente Unterstützung liefert das hungrige, traktionsstarke 140-mm-Fahrwerk. Obgleich das Bike satt auf dem Trail liegt, ist es agil genug, um es bei schnellen Kurvenwechseln flink nach links und rechts zu bugsieren. Wow!

Sieben E-Tourenfullys im Test

Detailaufnahmen des Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29, Test, E-MTB-Test, Kaufberatung

Radästhetik: Elegant tauchen Züge und Bremsleitung am Lenkkopf ins Rahmeninnere

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29, Test, E-MTB-Test, Kaufberatung

Sichere Sache: Seine Position links neben dem Vorbau schützt das Kiox-Display im Sturzfall

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29 im Test: Fazit

Mit hoher Laufruhe, potenter 140- mm-Federung und top Allroundcharakter ist das Cube gleichsam Vorzeige- E-Tourer wie -All-Mountainfully.

„Das agil-direkte Lenkverhalten des Cube spornt zu beherztem Fahrstil an. Nervös wird das Rad dabei nie. Die 4-Kolben-XT-Bremse sorgt für Sicherheit.“ Roman Beckord, Testfahrer bikesport e-mtb

Positiv: Optisch eigenständiger, feiner Carbon-Hauptrahmen, in allen Fahrsituationen schnell und sicher, Shimanos 4-Kolben-XT-Bremse erlaubt rasche, punktgenaue Verzögerung

Negativ: Sattelstütze rutscht nur mit viel Klemmkraft nicht im Rahmen, Lenker mit starkem Rise liegt ergonomisch nicht jedem, Bosch CX ist etwas laut 

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29, Test, E-MTB-Test, Kaufberatung

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29 in Action

Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29: Technische Details und Informationen

Preis 4499 Euro
Gewicht (ohne Pedale) 23,20 kg
Material/Größen Carbon, Alu/16, 18, 20, 22“

Ausstattung des Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL 29

Federung

Gabel Fox 34 Float Rhythm Fit Grip, 140 mm
Federbein Fox Float DPS Evol, 140 mm

Antrieb und Bremsen

Schaltung Shimano Deore XT Shadow+, 1 x 12
Schalthebel Shimano SLX
Kurbel Acid E-Crank
Bremsen Shimano Deore XT (203/203 mm)

Laufräder

Naben/Felgen Shimano MT400, 510/Cube EX30
Reifen v/h Schwalbe Hans Dampf, 29“ x 2.6“

Parts

Lenker Newmen Evolution SL, 760 mm
Vorbau Cube Performance Stem E-MTB
Stütze Cube Dropper Post, Hub: 150 mm
Sattel Cube Natural Fit Venec

Antrieb

Motorhersteller Bosch
Modell Performance CX Gen 4 (250 Watt)
Max. Drehmoment 75 Nm

Akku: Bosch Powertube, integriert (625 Wh)

Schiebehilfe? Ja

Schlagworte
envelope facebook social link instagram