Giant Stance E+ 0 Pro 29, E-Tourenfully, Test, E-Bike-Test
Gewicht
24,20 kg
Preis
4299 Euro
Test

Giant Stance E+ 0 Pro 29 im Test: Bewertung des E-Tourenfullys

Giant Stance E+ 0 Pro 29 im Test: Bewertung des E-Tourenfullys

Giant Stance E+ 0 Pro 29 im Test: Agile Fahrmaschine

Das Giant Stance E+ 0 Pro 29 ist ein wendiges, lebendiges E-Tourenfully mit schubstarkem Motor. Wir haben das E-MTB getestet.
GEWICHT
24,20 kg
PREIS
4299 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Zeitlos in Schwarz kleidet sich das Giant Stance E+ 0 Pro 29, Topmodell der gleichnamigen Giant-Baureihe. So unauffällig der Anstrich, so selbstbewusst zeigt sich der zusammen mit Yamaha überarbeitete, bullige Syncdrive-Pro-Motor, eingebettet ins Aluchassis. Mit bis zu 80 Nm Drehmoment forcieren die fünf Unterstützungsniveaus des Aggregats den Vortrieb.

Schön aufgeräumt, erfreut das Cockpit durch seine minimalistische Gestaltung: Aufs übliche Lenkerdisplay verzichtet Giant; die linksseitige Motorbedieneinheit informiert per Leuchtdioden über aktive Motorstufe und Akkustand. Somit läuft man nicht Gefahr, das Display im Sturzfall zu beschädigen. Wer nicht auf eine präzise Reichweitenangabe verzichten will, holt sich diese einfach mit Giants kostenloser Ride-Control-App aufs Smartphone.

Selbiges wird dazu via Bluetooth mit dem E-Bike gekoppelt, wobei die App wertvolle Zusatzfunktionen bereitstellt. Sie erlaubt das Aufzeichnen von Touren oder vereinfacht das Fahren in  neuem Gelände per Navigationstool. Und: Auf Wunsch individualisiert man per App die Intensität der Motormodi.

bikesport e-mtb 2020, Banner

bikesport e-mtb 1/2020: E-Tourenfullys, Satteltest, Reisetipp Peru – jetzt im Shop als Printausgabe oder E-Paper bestellen

Schnell bergauf dank top Motor

Auf dem Trail überzeugt das gutmütige, reaktionsschnelle Handling des Stance E+ – Resultat der kommoden, mittigen Sitzposition (moderater 444-mm-Reach/L) und des 50 mm kurzen Vorbaus. Schnell fühlt man sich im bequemen Giant-Sattel wohl, macht per flott laufender 29“-Maxxis-Pneus rasch Meter.

Im steilen, von dichtem Wurzelwerk verminten Anstieg hängt man vergnügt am Gas: Insbesondere in den beiden höchsten Motorstufen vier und fünf klettert das Rad leichtfüßig. Der Eingelenkhinterbau setzt seine 120 mm Federweg effizient ein, agiert feinfühlig und sichert hohe Traktion. Diese wäre auf nassem, schlammigem Boden noch höher, wäre das 2.4“-Reifenprofil aggressiver. Auf ruppigen Downhills findet man sich am Giant-Volant gut zurecht: Die 29“-Laufräder generieren über dicke Wurzeln gutes Tempo.

Der 780 mm breite Lenker erleichtert nötige Kurswechsel. Obwohl das komfortable Fahrwerk hierbei punktet, braucht’s bei wuchtigen Schlägen einen aktiven, vorausschauenden Fahrstil: Mit 130/120-mm-Fahrwerk bietet das Giant schließlich weniger Reserven. Spaßbringer ist es dennoch, mixt es doch gekonnt Laufruhe mit top Agilität.

Sieben E-Tourenfullys im Test

Detailaufnahmen des Giant Stance E+ 0 Pro 29

Giant Stance E+ 0 Pro 29, E-Tourenfully, Test, E-Bike-Test

Komfortzone: Der Giant-Sattel bietet im Anstieg prima Gegenhalt, erleichtert so das Klettern

Giant Stance E+ 0 Pro 29, E-Tourenfully, Test, E-Bike-Test

Top Handling: Kurzer Vorbau und breiter Lenker bescheren auf dem Trail viel Selbstvertrauen

Giant Stance E+ 0 Pro 29 im Test: Fazit

Mitreißend-lebendiges Naturell, hohe Wendigkeit und schubstarker Motor: So begeistert das Giant als quirliger Tourer. Tuning-Tipp: bissigere Reifen!

„Gesegnet mit hoher Agilität, liebt das Stance E+ kurvenreiches Gelände. Steile Anstiege? Sind dank des starken Giant-Motors kein Problem!“ Roman Beckord, Testfahrer bikesport e-mtb

Positiv: Unkompliziertes, angenehm sportliches Naturell, kraftvoll-leiser Giant/Yamaha-Motor, komfortables Fahrwerk, kräftige Shimano-Bremsen, schnelle 12-fach-XT-Schaltung

Negativ: Maue Montagequalität des Testbikes (Bowdenzug der Variostütze ausgefädelt), geringere Fahrwerksreserven in groben Abfahrten, Reifengrip bei Schlamm, nur 500-Wh-Akku

Giant Stance E+ 0 Pro 29, E-Tourenfully, Test, E-Bike-Test

Giant Stance E+ 0 Pro 29 in Action

Giant Stance E+ 0 Pro 29: Technische Details und Informationen

Preis 4299 Euro
Gewicht (ohne Pedale) 24,20 kg
Material/Größen Aluminium/S, M, L, XL

Ausstattung des Giant Stance E+ 0 Pro 29

Federung

Gabel RockShox Revelation 35 RL, 130 mm
Federbein RockShox Monarch RT, 120 mm

Antrieb und Bremsen

Schaltung Shimano Deore XT, 1 x 12
Schalthebel Shimano SLX
Kurbel Paxis E-Cadet+
Bremsen Shimano MT520 (203/203 mm)

Laufräder

Naben/Felgen Shimano/Giant XCT 29
Reifen v/h Maxxis Ardent Exo, 29“ x 2.4“

Parts

Lenker Giant Connect TR Riser, 780 mm
Vorbau Giant Contact
Stütze Giant Contact Switch, Hub: 150 mm
Sattel Giant Contact

Antrieb

Motorhersteller Giant/Yamaha
Modell Syncdrive Pro (250 Watt)
Max. Drehmoment 80 Nm

Akku: Giant Energypak Smart, integriert (500 Wh)

Schiebehilfe? Ja

Schlagworte
envelope facebook social link instagram