Merida E-Big Trail 800, Test, E-MTB, E-Trail-Hardtail
Gewicht
21,10 kg
Preis
3899 Euro
Test

Merida E-Big Trail 800: E-MTB im Test – Allround-Tipp

Merida E-Big Trail 800: E-MTB im Test – Allround-Tipp

Merida E-Big Trail 800: Kurvenjäger

Das Merida E-Big Trail 800 überzeugt bergauf, ist aber auch in der Abfahrt stark. Für die bikesport e-mtb-Redaktion ein Allround-Tipp. Der ausführliche Test des E-Trail-Hardtails.
GEWICHT
21,10 kg
PREIS
3899 Euro
TEILE DIESEN ARTIKEL

Der Blick aufs tiefe Tretlager verrät es: Das Merida E-Big Trail 800 hat der Hersteller konsequent mit moderner Geometrie gezeichnet, die top Up- und Downhillfahreigenschaften hervorbringen soll.

Und so sitzt das Tretlager satte 60 mm unterhalb der Radachse, sind die Kettenstreben mit 435 mm auffallend kurz gezeichnet. Ziel? Das Bike mit agilem Handling und hoher Wendigkeit für maximalen Fahrspaß beseelen. Für satten Druck auf dem Pedal soll der steile 74,5°-Sitzwinkel bürgen. Auch in punkto Konstruktion präsentiert sich das Merida durchdacht. So ist der Lenkkopfbereich, um den erheblichen Belastungen im harten Trailalltag mühelos zu trotzen, sehr voluminös geformt und Ober- sowie Unterrohr zum Steuerrohr hin für top Stetigkeit querprofiliert.

Am Komfort sparen will das E-Big Trail 800 nicht: Neben der Reifenfederung der 2.8“ breiten Maxxis-Plus-Pneus bringt es 130 mm Federweg an der Revelation-RC-Gabel von Rock Shox zum Einsatz. Adäquate Unterstützung bei seinen Trailabenteuern bekommt der Fahrer vom Shimano-Motor, den der auf dem Unterrohr montierte 500-Wh-Akku befeuert.

bikesport e-mtb, Ausgabe 2/2018, Banner

Zum Shop!

Merida E-Big Trail 800: Verspielter Trailrocker

Schön zentral nimmt man auf dem E-Big Trail Platz, greift angenehm schlanke Griffe am breiten Lenker – und legt sofort los! Schließlich begeistert das Rad mit top Handling, verlangt keine Eingewöhnungs­zeit. So braust man, gleichmäßig unterstützt von der spielerisch kontrol­lierbaren Trail-Motorstufe des Shimano-Antriebs, flink durch die Anlieger der Uphill-Flow-Strecke im Bikepark Geißkopf.

Hier wie in technischen, verwinkelten Downhills profitiert der Trailakteur vom breiten 780-mm-Lenker und 45 mm Stummelvorbau, um Kurskorrekturen oder abrupte Richtungsänderungen beinahe traumwandlerisch sicher einzuleiten. Auch auf schnellen, rauen Downhills behauptet sich das Merida, liegt es dank schluck­freudiger 130-mm-Gabel und traktions­starker 2.8er-Maxxis-Plus-Pneus sicher. Ideallinie verlassen?

Dann verzö­gert man per kraftvoller Shimano-SLX-Bremsen rasch (203-mm-Rotor vorn!). Sprünge? Machen auf dem agilen Merida Spaß, das sich bereitwillig in die Luft ziehen lässt. Verpatzte Landungen fangen die schluck­freudige Revelation-Gabel von Rock Shox und die effektiv dämpfenden Griffe gut auf – besser als manch Konkurrent im Testfeld.

Von 3.499 bis 3.999 Euro: Sieben E-Trail-Hardtails im Test

Merida E-Big Trail 800 im Test: Fazit

Stark bergauf, zugleich echter Abfahrtskönner, dessen leistungsfähiger Shimano-Motor überzeugt. Spaßiges Trail-Hardtail für wilde Action!

„Ich mag die Wohlfühlgeometrie des Merida und den gleichmäßigen Schub des Shimano-Motors. Knackige Traileinheiten sind so ein großer Spaß!“, Sarah Hufnagel, Testerin bikesport e-mtb

Positiv: Tolles, lebendiges Handling verleiht viel Selbstvertrauen; echter Fahrspaß-Garant; funktionelle Ausstattung: top Reifengrip, starke 203-mm-Bremsscheiben

Negativ: Schwergängiger Bedienhebel beschneidet gute Performance der Merida-Variostütze

Merida E-Big Trail 800, Test, E-MTB, E-Trail-Hardtail

Das Merida E-Big Trail 800 in Aktion.

Merida E-Big Trail 800: Technische Details und Informationen

Preis 3899 Euro
Gewicht (ohne Pedale) 21,10 kg
Material/Größen Aluminium/S, M, L, XL

Ausstattung des Merida E-Big Trail 800

Federung

Gabel Rock Shox Revelation RC, 130 mm

Antrieb und Bremsen

Schaltung Shimano Deore XT Shadow +, 1 x 11
Schalthebel Shimano SLX
Kurbel Shimano Steps E-8050
Bremsen Shimano SLX (203/180 mm)

Laufräder

Naben/Felge Shimano Deore/Merida Expert TP
Reifen v/h Maxxis Rekon+, 27.5“+ x  2.8“

Parts

Lenker Merida Expert II, 780 mm
Vorbau Merida Expert SS
Stütze Merida Expert Dropper, Hub: 125 mm
Sattel Merida Sport 5

Antrieb

Motorhersteller Shimano
Modell Steps E-8000 (250 Watt)
Max. Drehmoment 70 Nm

Akku: Shimano Steps E-8010, extern (504 Wh)

Schiebehilfe? Ja

Schlagworte
envelope facebook social link instagram